Blog zur Entwicklung der Infografik

Auf dieser Übersichtsseite sind alle Blogeinträge aufgelistet, die wir während der Erstellung der Infografik „Warum Smart Grid?“ geschrieben haben. Die Einträge sind nach Datum absteigend sortiert, beginnend mit dem neuesten (= letzten) Eintrag.

Die fertige Infografik

Die fertige Infografik

Der letzte Blogeintrag: Damit auch wirklich die „360-Grad-Zielgruppe“ von unserer Projektarbeit profitieren kann, haben wir die Infografik im Internet unter

Projektbeschreibung

Projektbeschreibung

Über die Infografik „Warum Smart Grid?“ Die Infografik „Warum Smart Grid?“ wurde im Sommersemester 2010 von zwei Informationsdesign-Studierenden an der

Inhalt der Infografik

Wir haben zwar von Siemens leider kein Feedback mehr dazu erhalten (vermutlich fehlt dort auch die Zeit 🙂 ), aber

Infografik als Film

Wir haben unsere Inhalte so aufbereitet, dass man die Infografik interaktiv als Film „durchklicken“ kann, also Screen für Screen. Nach

Zwischenentwurf Interaktion

Zwischenentwurf Interaktion

Für einen unserer Zwischenscreens haben wir mit Flash ausprobiert, ob es sich nach unseren Vorstellungen umsetzen lässt. Wir sind damit

Entwürfe für einzelne Screens

Hier einige ausgewählte Screens aus unseren derzeitigen Entwürfen. Die Illustrationen sind alle als Vektorgrafiken vorbereitet, damit wir einzelne Elemente einfach

Darstellung

Wir verfolgen ja das Ziel, die Infos ziemlich vereinfacht und damit auch für absolute Laien verständlich zu vermitteln. Passend nach

Intro-Animation

Hier eine einleitende Flash-Animation für das Intro, bei der sich die Illustration nach und nach aufbaut, wie wenn sie von

Intro-Animation

Hier die Umsetzung auf Basis des Storyboards für das Intro… Dies ist zunächst nur ein grober Entwurf, um die Verwendung

Storyboard

Was ist eigentlich das Grundproblem? Warum brauchen wir SmartGrid? Diese Fragen führten uns zu der Überlegung, dass es sinnvoll sein

Skizzen

Hier ein weiterer Versuch mit Illustrator, unsere Skizzen im Comic-Style nachzubauen. Bei unserem „Stribles“-Ansatz dachten wir, man könnte alle Erzeuger

Skizzen

Hier noch weitere Skizzen aus unserer Entwurfsphase… Das Strible begrüßt den Nutzer: Stribles Intro: Storyboard Erzeugung: Stribles Transformator: Der User

Skizzen

Es kristallisieren sich immer häufiger 4 Hauptbereiche heraus, die für die „Stromkette“ wichtig sind: Erzeugung (Kraftwerke), das Netz selbst (Masten,

Stribles-Rutsche

Für unseren Ansatz mit den Strom-Figuren haben wir uns überlegt, wie man mit einer Metapher einen Stromausfall durch eine unterbrochene

Feedback

Siemens-Feedback

Wir hatten uns in letzter Zeit sehr darauf fokusiert, wie wir das Stromnetz allgemein darstellen und erklären können. Nach unserem

Illustration: Stribles-Cartoon

Dieser Cartoon ist als Nebenprodukt bei dem Test entstanden, wie man unsere Strom-Stribles etwas vereinfacht in Illustrator visualisieren könnte…

Smart Metering

Hat eigentlich nichts mit dem Stromnetz direkt zu tun, kann aber unserem Oberthema „SmartGrid“ zugeordnet werden: Eine Produktvorstellung (Video im

Stromfiguren von Eprimo

Offensichtlich haben nicht nur wir uns Gedanken gemacht, wie man Strom visualisieren könnte. Der Billig-Stromanbieter Eprimo wirbt in seiner aktuellen

Strible

Wenn man den Stribles-Ansatz nun weiterspinnt, könnte das Szenario wie folgt aussehen: 1) Ein Strible begrüßt den Nutzer und stellt

Infografik by RWE

Recherche: Infografik by RWE

In einem älteren Blogeintrag haben wir auf Infografiken zur Stromerzeugung von E-ON hingewiesen. Auch bei RWE haben wir inzwischen eine

Strom-Strible

Was ist Strom und wie kommt er zu uns nach Hause in die Steckdose? Wie bringt man Leute dazu, sich

Steckerleiste

Wir hatten uns ja 5 Basis-Fragen zu SmartGrid überlegt, die sich Benutzer ohne Vorkenntnisse vermutlich zu der SmartGrid-Technologie stellen. Wenn

Navigation: Flash-Experimente

In einem älteren Blogeintrag haben wir unsere Überlegungen zu einer möglichen Navigation mittels Stromsteckern erläutert. Dazu haben wir ganz grobe

Energiemix

Bei allen Überlegungen zum Thema Stromnetze kommt man automatisch immer wieder zu den Anbietern und der Frage, wie sich der

Ziele

Die Ziele aus Nutzersicht: Was sind Smart Grids? Was sind die grundlegenden Änderungen, die Smart Grids mit sich bringen? Was

Die Basis-Fragen

Als kleine Übungsaufgabe (um wieder in die Arbeitsweise mit Adobe Flash einzusteigen) haben wir die Basisfragen, die sich unsere „360°-Zielgruppe“

Bottle Bank Arcade

Ein einfacher Test: Ändert sich das Verhalten der Passanten eines Glascontainers, wenn der Container gepimpt wird? Klarer Fall: Ja. Auf

Ziele

Die Ziele der Infografik

Die Nutzer sollen aus unserer Infografik erfahren, wie das Stromnetz heute aufgebaut ist und was sich durch die Einführung von

Infografik von E-On

Der Energiekonzern E-ON hat in den Tiefen seines Webangebots eine sehr informative und interessant aufbereitete Infografik zum Stromnetz versteckt [Nachtrag:

Charaktere

Schon bei vergangenen Projekten haben wir versucht, weg von der typischen Darstellung und Informationsaufbereitung zu gehen, die jeder kennt und

Erste Skizzen

In einem 10-stündigen Brainstorming und Scribbleworkshop 😉 haben wir vergangene Woche versucht, erst mal ganz prinzipiell Lösungsansätze zu finden, wie

Kraftwerkspark der Zukunft

So kann der Kraftwerkpark der Zukunft aussehen. Ein großer Teil des Strombedarfs wird durch erneuerbare Energien gedeckt. Der Film enthält

Infografik: Plug into the Smart Grid

Unser Seminar „Interaktive Infografiken“ an der Hochschule der Medien wird in Kooperation mit Siemens durchgeführt. Das Ziel soll sein, allgemein

Telefonkonferenz

Im Infografiken-Seminar beschäftigen sich noch zwei weitere Gruppen mit den Stromnetzen und der Infrastruktur. Bei einem Treffen haben wir gemeinsam

Recherche und Überlegungen

Recherche & Brainstorming

Bei der Recherche sind wir immer wieder auf die selbe Fragestellung gekommen: Wie sind die Netze heute aufgebaut und was

Fragen und Überlegungen

Zu der Vorlesung vom 13. April: Narrative Infografiken: Wenn Informationen durch Geschichten (narrativ) erzählt werden, kann es passieren, dass der

Stromnetz

Hier ein Artikel vom Spiegel zum Piloteinsatz innovativer Kommunikationstechnologie zur Steuerung von Elektrogeräten: Cisco startet Pilotprojekt für schlaue Stromsysteme „Im

Stromnetz

Bevor wir uns mit dem dem Thema der intelligenten Stomnetze befassen, müssen wir zunächst verstehen, wie die derzeitigen Stromnetze funktionieren.

Fragen und Überlegungen

In der begleitenden Lehrveranstaltung „Interaktive Infografiken“ an der Hochschule der Medien haben wir uns heute mit einigen generellen Fragen auseinander

Stromnetz

Der Ausdruck „Smart Grids“ stammt aus dem Englischen und bedeutet übersetzt „intelligente Stromnetze“. Doch was bedeutet das für den Otto-Normal-Verbraucher?